CONSULTING

This is box title
KREATIVKONZEPTE
Sinnvolles Product Placement verbindet Markenphilosophie und Kommunikationsinhalte mit den passenden Filminhalten und Botschaften. Dies geschieht subtil durch die Einbindung der Produkte im Film. In der Marketing-Kampagne zum Filmstart gilt es, diese Inhalte und Botschaften ganz gezielt herauszuarbeiten und in Szene zu setzen: In TV-Spots, Print-Anzeigen, Online-Trailern und, Outdoor-Motiven oder redaktionellen Inhalten. Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung der Kreativ-Konzepte, arbeiten gerne mit Ihren Agenturen zusammen und stimmen die Materialien mit den beteiligten Partnern ab.

This is box title
MEDIA
Ziel der nachhaltigen Kooperation, ist die Umsetzung einer medialen Kampagne, die Ihren Höhepunkt ca. 4 Wochen vor weltweitem Kinostart bis ca. 1-2 Wochen nach Filmstart erreicht.
In diesem Zeitraum investiert der Film-Verleih seinerseits intensiv in die mediale Präsenz und Ankündigung des Filmstarts. Für Kino-Blockbuster sind dabei Media-Budgets in zweistelliger Millionenhöhe weltweit üblich. Die Markenpartner schalten ihre Kampagne zum gleichen Zeitraum, so dass alle Partner von der jeweiligen Kampagne des anderen profitieren, sich gegenseitig unterstützen und die mediale Präsenz optimal nutzen und vervielfältigen.
Wir unterstützen Sie in der Optimierung und Abstimmung der Media-Pläne zwischen Verleih, Markenpartner und Media-Agenturen.

This is box title
PROMOTIONS
Über die Planung und Koordination von Media-Kampagnen hinaus, bietet eine umfassende Kooperation von Film und Marke viele Möglichkeiten der Einbindung in den Marketing-Mix. Sei es die Umsetzung der gemeinsamen Kampagne am POS des Handelspartners, oder die Einbindung in Promotions, bietet das Film-Marketing im Rahmen von Aktionen in Kinos bis hin zur Einbindung in internationale Filmpremieren vielfältige Möglichkeiten. Als Experten mit langjähriger Erfahrung im Bereich Film-Marketing und Event beraten wir Sie gerne und stimmen alle Aktivitäten und Prozesse mit den beteiligten Partnern ab.

This is box title
BUDGETING
Die Vorläufe in der Markenartikelindustrie, gerade was die Budgetplanung betrifft, unterscheiden sich von denen der Filmindustrie, insbesondere des Verleihs. In der Regel muss man auf Seiten der Industriepartner mit einem Planungsvorlauf von ca. 1,5 Jahren rechnen. Durch die Entscheidung bereits vor Drehstart sowohl in Product Placement als auch in eine gemeinsame Kampagne zum Filmstart zu investieren, können diese Vorläufe berücksichtigt werden.
Ziel ist die Planung einer konzertierten, weltweiten Media-Kampagne vor Kinostart, Media-Budgets sowie Schwerpunkte bzgl. derTerritorien (Regionen und Länder) werden im Vorfeld abgestimmt.
Wir bilden die kommunikative Schnittstelle zwischen Produktion, Verleih und Markenpartner und unterstützen Sie mit unserem Know-How und langjähriger Erfahrung im Planungs- und Abstimmungsprozess.
Contact-wimpel-AAA